Der alte Stadtrat Aarau hat die Gewaltenteilung verletzt

Die Kantonsregierung weist den Stadtrat in die Schranken: Die 2016 verfügte Erhöhung der Elternbeiträge für die externe Kinderbetreuung (FuSTA) war widerrechtlich. Dies geht aus einem Verwaltungsbeschwerdeentscheid des Regierungsrats vom 13. März 2019 hervor. Wir erwarten, dass die zu Unrecht erhobene Beitragserhöhung allen betroffenen Familien zurückerstattet wird. Im Rahmen des Sparprogramms «Stabilo 2» beabsichtigte der damals […] » Weiterlesen

Projekt Optimierung Kraftwerk Aarau

Bekannterweise ist uns Grünen der nicht produzierte Strom (sprich Energiespar- sowie Effizienzmassnahmen) am liebsten. Wenn Energie gebraucht wird, dann soll sie aber aus erneuerbaren Quellen kommen, weshalb wir den geplanten Kapazitätsausbau des eniwa Kraftwerks grundsätzlich begrüssen. Nebst der Produktionssteigerung ist aus unserer Sicht insbesondere erfreulich, dass die Lärmemissionen mit dem neuen Kraftwerk voraussichtlich deutlich gesenkt […] » Weiterlesen

Martina Niggli folgt auf Gérald Berthet

Der Kinderarzt Gérald Berthet tritt nach knapp acht Jahren aus dem Einwohnerrat zurück. Auf ihn folgt Controllerin Martina Niggli. «Wenn auch jede Gerechtigkeit mit dem Sprechen beginnt, so ist doch nicht jedes Sprechen gerecht.» – mit diesen Worten aus Carolin Emckes Buch «Gegen den Hass» verabschiedet sich Gérald Berthet Ende Jahr nach knapp acht Jahren […] » Weiterlesen

Stellungnahme zum städtischen Abschluss

Was links denkende AarauerInnen wirklich zum städtischen Abschluss denken In einem gestrigen AZ-Meinungsartikel war zu lesen: „Der eher links denkende Aarauer wird [zum städtischen Abschluss] darauf hinweisen, die anhaltenden Sparbemühungen seien ja gar nicht in diesem Umfang notwendig gewesen.“ Wie die AZ zu dieser Annahme kommt, ist uns unklar. Wir als links denkende AarauerInnen möchten […] » Weiterlesen

Hanspeter Thür als Kandidat für das Vizepräsidium von Aarau

Der Vorstand der Grünen Aarau schlägt Hanspeter Thür als Kandidaten für das Vizepräsidium der Stadt Aarau vor. Über die Nomination entscheidet die Mitgliederversammlung der Grünen Aarau im Mai. Die Grünen Aarau sind erfreut, dass sich mit Hanspeter Thür eine erfahrene und überparteilich breit abgestützte Persönlichkeit als Kandidaten für die Stadtratswahlen zur Verfügung stellt. Sie sind […] » Weiterlesen

Grüne Boykottieren Budget

An Ihrer Retraite vom 14. Januar 2017 haben die Grünen Aarau folgende Parole und Wahlempfehlung gefasst: Boykott der Budget-Abstimmung Angesichts des andauernden Leistungsabbaus in Aarau haben die Grünen Aarau beschlossen, bei der Budget-Abstimmung leer einzulegen. Die Grünen können die desaströse Finanzpolitik der anderen Parteien nicht mittragen und setzen sich konsequent für eine lebenswerte Stadt ein. […] » Weiterlesen