Grüne nominieren Hanspeter Thür als Kandidaten für das Vizepräsidium der Stadt Aarau

Die Mitgliederversammlung der Grünen Aarau nominiert Hanspeter Thür als Kandidaten für das Vizepräsidium der Stadt Aarau. Die Grünen Aarau unter-stützen ausserdem Daniel Siegenthaler für das Stadtpräsidium sowie die Stadtratskandidaturen von Franziska Graf, Daniel Siegenthaler und Angelica Cavegn Leitner.

An ihrer gestrigen Mitgliederversammlung haben die Grünen Aarau Hanspeter Thür einstimmig als Kandidaten für Stadtrat und Vizepräsidium der Stadt Aarau nomi-niert. Aarau steht in den nächsten Jahren vor wichtigen Weichenstellungen: Zukunftsraum Aarau, Entwicklung Torfeld Nord, Planung Kasernenareal sowie Stär-kung der Stadt als kulturelles Zentrum mit Kiff, Reithalle und der Erneuerung von Sportanlagen. Hanspeter Thür steht ein für ein starkes, urbanes und selbstbe-wusstes Zentrum, das für alle lebenswert bleibt.

Die Grünen Aarau haben ausserdem ihre Unterstützung für die Stadtratskandida-turen von Franziska Graf (SP), Daniel Siegenthaler (SP) und Angelica Cavegn (Pro Aarau) beschlossen.

Bei der Wahl ums Stadtpräsidium unterstützen die Grünen Aarau den SP-Kandi-daten Daniel Siegenthaler. Er bringt durch seine berufliche und politische Erfahrung wichtige Kompetenzen für dieses Amt mit und hat die Grünen auch mit seinen politischen Zielen für die Weiterentwicklung der Stadt Aarau überzeugt. In diesem Sinne freuen sich die Grünen auf eine konstruktive Zusammenarbeit.

Kontakt:

Mirjam Kosch, Präsidentin Grüne Aarau, 079 464 59 51
Hanspeter Thür, 079 367 20 33